Faktenprofil

Was mich am Thema Führung bewegt

Jahrgang: 1957



Ausbildung, Berufs- und Führungserfahrung:

  • seit 2003
    selbstständig tätig als Führungstrainer, Organisationsberater und Business Coach
  • 1994 - 2003
    festangestellter Trainer, Personalentwickler, Coach und Organisationsberater (Versicherung, Pharmakonzern, Unternehmensberatung)
  • 1996 - 2007
    Lehrauftrag an der Universität Lüneburg im Masterstudiengang Sozialmanagement zum Themenkomplex „Führung“
  • 1989 - 1994
    nebenberuflich Einzel- und Paarberatung, Coaching an einer psychologischen Beratungsstelle in Hamburg
  • 1988 - 1994
    Aufbau und technische Leitung des Zweigbetriebs eines gemeinnützigen Produktionsunternehmens
  • 1981 - 1987
    Wirtschaftsabitur nach 3-jährigem Besuch eines Wirtschaftsgymnasiums in Hamburg; anschließend Grundlagenstudium der Elektrotechnik an der FH Hamburg
  • bis 1981
    6 Jahre handwerkliche Ausbildung und Tätigkeit, Meistertitel (Elektrotechnik).


Trainer und Beraterausbildungen:

  • 2009
    Master in Personal- und Organisationsentwicklung am Institut für systemische Beratung (ISBW), Dr. Bernd Schmid, Wiesloch
  • 2008
    Zertifizierung zum Buisiness Coach beim Deutschen Verband für Coaching und Training dvct
  • 2007 - 2008
    Ausbildung in Systemischem Coaching (Dörte Verres und Barbara Brink, Odenwald-Institut).
  • 1998 - 2000
    Fortbildung in Systemischer Personal- und Organisationsentwicklung am Institut für systemische Beratung bei Dr. Bernd Schmid
  • 1997
    Ausbildung in Systemischer Beratung am Heidelberger Institut für systemische Forschung
  • 1995 - 1997
    Fortbildung in Transaktionsanalyse in der Personal- und Teamentwicklung, Osterberg-Institut
  • 1991- 1994
    Ausbildung in Analytischer Einzel-, Paar- und Familienberatung
(EZI, Berlin, Diplom 1994)
  • 1988 - 1992
    Berufsbegleitende Fortbildung in Themenzentrierter Aktion (TZI) – ein Verfahren für Leitung, Training, Moderation und Teamentwicklung – bei WILL international (Ruth Cohn Institut)